Wähle deine Cookie-Einstellungen
Wir nutzen Cookies und ähnliche Tools zur Bereitstellung unserer Dienste, um zu verstehen, wie Kunden unsere Dienste nutzen, damit wir sie entsprechend verbessern können, und zur Anzeige von Werbung.
Es gab ein Problem beim Speichern deiner Cookie-Einstellungen.

Lost Ark in einer Fassung für westliche Spieler

10. Juni 2021
|
Aktuelles

Künftige Helden von Arkesia!

Wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass Lost Ark endlich in den Westen kommt. Wir arbeiten mit den Entwicklern von Smilegate RPG zusammen, um euch dieses beliebte Spiel originalgetreu zu präsentieren und gleichzeitig die ursprüngliche Vision des Entwicklers in dieser einzigartigen Version des MMORPG-Genres zu bewahren. Wir hoffen, dass Spieler dieses schöne, weitläufige und spannende Spiel so sehr genießen, wie wir es tun.

Lost Ark ist ein umfangreiches Spiel. Um den Rahmen zu verdeutlichen: Das Spiel hat über 3 Millionen Wörter, über 16.000 Dialogzeilen und über 1500 NSC, und die Lokalisierung stellt ein ziemliches Unterfangen dar. Das Spiel befindet sich seit 8 Jahren in Entwicklung, wurde im Dezember 2018 in Korea veröffentlicht und ist derzeit in Korea, Russland und Japan live.

Wir wissen, dass viele von euch Fragen dazu haben, wie diese Version von Lost Ark aussehen wird. Heute werden wir ein wenig über unsere Herangehensweise an die Lokalisierung, unsere Pläne, ein spielerorientiertes Geschäftsmodell zu schaffen, und unsere Pläne, Lost Ark im Laufe der Zeit mit neuen Inhalten zu aktualisieren, erzählen.

Unser Ansatz

Lost Ark ist ein atemberaubendes und funktionsreiches Spiel, das von Smilegate RPG entwickelt wurde und das Massively Multiplayer Online Game (MMO) und Action Role Playing Game (ARPG) mit Spielmodi und Systemen verbindet, die in westlichen MMOARPG unüblich sind. Zum Beispiel Segeln, Selbstversorgung, Affinitätssysteme, Ernten, handwerkliche Fähigkeiten, und vieles mehr.

Wir arbeiten mit Smilegate RPG zusammen, um Bereiche des Spiels anzupassen und die Erwartungen der Spieler in Europa und Nordamerika besser zu erfüllen. Die Beibehaltung der ursprünglichen Vision von Smilegate für dieses preisgekrönte Spiel ist extrem wichtig. Wir möchten unseren Spielern ein authentisches Lost-Ark-Erlebnis bieten. Alle unsere Lokalisierungsbemühungen werden unter dem Aspekt durchgeführt, den Geist des Originalspiels zu bewahren.

Das Geschäftsmodell von Lost Ark

Uns ist bewusst, dass das Geschäftsmodell von Lost Ark ein wesentliches Anliegen für die westlichen Spieler darstellt. Lost Ark kann in allen Regionen kostenlos mit optionalen In-Game-Käufen gespielt werden. Wir möchten Spielern der westlichen Version von Lost Ark versichern, dass sie ein faires, spaßiges und großartiges Spielerlebnis genießen können, bei dem der Abschluss von In-Game-Käufe optional ist. Wir halten es für wichtig, dass die Spieler über eine Möglichkeit verfügen, alle Gegenstände in unserer Version von Lost Ark zu erwerben, ohne einen Kauf tätigen zu müssen, mit wenigen Ausnahmen (z. B. Pionierpakete, Services wie Namensänderungen usw.). Wir arbeiten noch an den Details mit Smilegate und werden im Laufe des Sommers weitere Einzelheiten zusammen mit unseren Prime Gaming-Vorteilen bekannt geben.

Inhaltlicher Fortschritt

Wie wir bereits erwähnt haben, wurde Lost Ark im Jahr 2018 veröffentlicht, was bedeutet, dass es eine Menge an ausgefeilten Inhalten gibt, die dich für eine lange Zeit fesseln werden! So können die Spieler in unserem geschlossenen technischen Alpha-Test (der morgen am 11. Juni um 12 Uhr PST, 21 Uhr MESZ beginnt) aus 14 Klassen wählen, das Meer von Gienah befahren, dem Abyss-Dungeon „Ancient Elveria“ trotzen und vieles mehr.

Wir werden bis zum Start viele spannende Inhalte enthüllen und freuen uns darauf, in den kommenden Wochen mehr zu verraten, aber natürlich freuen wir uns auch auf regelmäßige Inhalts-Updates mit Klassen, Kontinenten, Dungeons und mehr, nachdem das Spiel gestartet ist.

Erwartungen des Publikums ansprechen

Lost Ark ist in anderen Teilen der Welt ungeheuer erfolgreich, aber einige Inhalte im Spiel könnten für westliche Zuschauer unerwartet sein. Manchmal kann dies kulturelle Referenzen, Bilder oder Nuancen beinhalten, die für uns neu sind. Obwohl wir darum bestrebt sind, die Authentizität des Originalspiels zu bewahren, vertreten wir die Ansicht, dass die Lokalisierung aktualisiert werden kann, sodass sich das Spiel für unsere westlichen Spieler zugänglicher und repräsentativer anfühlt.

Wir möchten, dass die Spieler all die interessanten Features und Eigenheiten, die Lost Ark einzigartig und wunderbar machen, genießen und annehmen können. Lost Ark ist eine riesige Fantasiewelt, in der es viel zu lokalisieren gibt, und wir arbeiten schon seit geraumer Zeit hart daran. Unser Ansatz ist additiv und geht weit über unsere Lokalisierungsbemühungen hinaus - wir freuen uns, berichten zu können, dass In-Game-Text UND Sprachausgabe in Englisch, Französisch, Deutsch und Spanisch verfügbar sein werden.

Wir arbeiten ebenfalls aktiv an Änderungen, von denen wir glauben, dass sich unser Publikum in Lost Ark noch wohler fühlen wird. Einige Schwerpunktbereiche waren die Charaktererstellung, da wir wissen, dass Spieler aller Art einen Charakter wünschen, der sie repräsentiert (z. B. mehr Optionen für Standardkostüme, Frisuren und Hautfarben). Außerdem arbeiten wir daran, die Vielfalt der NPC in der Welt von Arkesia zu erhöhen. Wir haben eng mit Smilegate RPG zusammengearbeitet, um Änderungen vorzunehmen, die unsere Zielgruppe widerspiegeln. Dies sind fortlaufende Bemühungen, und wir werden hierbei eng mit unserer Community zusammenarbeiten, um Bereiche zu identifizieren, die wir verbessern können.

Und bitte denke daran, dass das Spiel M-rated ist und daher nicht für alle Zielgruppen geeignet ist.

Aufbruch zur Odyssee

Wir hoffen, dass dies dazu beigetragen hat, einen Einblick zu geben, wie wir ein so umfangreiches und einzigartiges Spiel für die westliche Spielergemeinschaft umsetzen konnten. Wir sind der Auffassung, dass es eine heikle Grandwanderung ist, den Geist des Originals zu bewahren und gleichzeitig notwendige Anpassungen vorzunehmen, um die Erwartungen unserer Spieler zu erfüllen. Wir freuen uns darauf, in naher Zukunft mehr mit euch zu teilen.

Unser unmittelbarer Fokus liegt auf unserem geschlossenen technischen Alpha-Test, für den du dich hier anmelden kannst. Auch wenn nicht alle vorab erwähnten Punkte in unserer Alpha-Build implementiert wurden, können wir euch versichern, dass wir daran für den Launch arbeiten. Der technische Alpha Test dient in erster Linie dazu, unsere neue Infrastruktur und die Serverkonfigurationen mit dem Spielclient, auf dem Smilegate RPG läuft, zu testen. Du solltest also definitiv mit einigen Problemchen rechnen, aber dafür sind technische Alphas ja da, oder?

Im Anschluss an den Alpha-Test werden wir im Sommer einen Beta-Test durchführen, bevor das Spiel im Herbst an den Start geht. Bleib dran für genaue Termine! Wir freuen uns sehr darauf, unseren westlichen Spielern dieses beliebte und mit Spannung erwartete Spiel vorzustellen und Arkesia mit ihnen allen gemeinsam zu erkunden.