Wähle deine Cookie-Einstellungen
Wir nutzen Cookies und ähnliche Tools zur Bereitstellung unserer Dienste, um zu verstehen, wie Kunden unsere Dienste nutzen, damit wir sie entsprechend verbessern können und zur Anzeige von Werbung.
Cookies anpassen
Es gab ein Problem beim Speichern deiner Cookie-Einstellungen.

Laute Nacht Versionshinweise

13. Dezember 2022
|
Versionshinweise

Helden von Arkesia!

Das Dezember-Update „Laute Nacht“ kommt morgen nach Arkesia. Die Unterbrechung für das Update beginnt am 14. Dezember um 9:00 Uhr MEZ (00:00 Uhr PDT; 8:00 Uhr UTC) und wird voraussichtlich 4 Stunden dauern. Der Weg nach Brelshaza endet morgen, wenn die gerissene und skrupellose Kommandantin der Phantomlegion eintrifft. Brelshaza ist nicht die einzige mächtige Kraft, die in Arkesia auftaucht – Caliligos, der Meister der Blitze, kann in einem neuen Wächter-Raid herausgefordert werden. Zudem gibt es die Fortgeschrittene Klasse „Beschwörerin“ als neues mächtiges Werkzeug für alle Spieler, die ihren Kader verstärken wollen. Die neuen Inhalte beschränken sich nicht nur auf die neuen Raids und eine neue Fortgeschrittene Klasse. Neues Klasse 3-Fortschrittsmaterial, höherstufige Chaosdungeons der Leere von Süd-Vern, und schwierige K3-Würfel- & Boss-Rausch-Aktivitäten (Gegenstandsstufe 1490) treffen zusammen mit einer neuen Nerias Garderobe ein – ein festliches Feiertags-Event, und ein neues Accessoire: der Armreif. Nachfolgend findet ihr die vollständige Liste der neuen Inhalte, Event, kosmetischen Gegenstände, und andere Updates!

Spotlight

Brelshazas Legions-Raid

Stelle dich Brelshaza, der skrupellosen Befehlshaberin der Phantomlegion, in einem fesselnden und herausfordernden Legions-Raid für acht Spieler, der sechs einzigartige Portale und Begegnungen umfasst. Sie ist die gerissenste und skrupelloseste aller Legions-Befehlshaberinnen und dafür bekannt, dass sie ihre Gegner mit schrecklichen Halluzinationen verzaubert. Aufgrund der vielen Begegnungen steigen die Anforderungen an die Gegenstandsstufe alle zwei Portale. Deine Ausrüstung muss sich auf folgenden Stufen befinden, um Phantomlegion-Kommandantin Brelshaza herauszufordern:

  • Phantom-Estalgier Déjà-vu – Gegenstandsstufe 1430

  • Portale 1 & 2 – Gegenstandsstufe 1490

  • Portale 3 & 4 – Gegenstandsstufe 1500

  • Portale 5 & 6 – Gegenstandsstufe 1520

Ähnlich wie beim „Mitternachtszirkus: Leicht“-Schwierigkeit des Kakul-Saydon-Legions-Raids ist ein leichterer Schwierigkeitsgrad verfügbar, damit die Spieler die schwierigen Begegnungen und Mechaniken üben können; Phantom-Estalgier: Déjà-vu. Zudem wird ein Spezialtrainingsgelände für Brelshazas Legions-Raid in Trixion eröffnet. Phantomzeichen werden mit der Legions-Raid eingeführt, zusammen mit einer neuen Seite, die beim NSC für Legions-Raid-Umtausch bereitgestellt wird, wo Phantomzeichen gegen Belohnungen eingetauscht werden können.

Fortgeschrittene Klasse „Beschwörerin“

Trotz ihres zarten Aussehens sind Beschwörerinnen eine Kraft, die man im Kampf nicht unterschätzen sollte. Sie können Elementargeister beschwören, für sie zu kämpfen. Jeder hat eigene besondere Fertigkeiten, die eine Beschwörerin in jeder Situation glänzen lassen. Mit einer mächtigen Auswahl an Wasser-, Blitz-, Erd- und anderen einzigartigen Angriffen ist die Beschwörerin eine willkommene Ergänzung zur Liste der verfügbaren fortgeschrittenen Klassen von Magiern. Die Beschwörerin ist neben der Bardin, der Zauberin und der Arkanistin die vierte fortgeschrittene Klasse der Magierinnen. Erfahre mehr über die Klassenidentität, Fertigkeiten und Gravuren der Beschwörerin in der Lost Ark-Akademie zur Beschwörerin.

Caliligos-Wächter-Raid

Caliligos ist der Meister der Blitze und befiehlt blaue Blitze, um seine Gegner in die Knie zu zwingen. Seine Flügel sind schnell und in seinem Horn ist die Macht blauer Blitze konzentriert, die schärfer als Speere die Herzen seiner Feinde durchbohren. Als Beherrscher des Himmels wurde er einst als Gott verehrt. Doch Caliligos ist kein Gott – er ist ein grausamer Herrscher über die Lüfte und ein ruchloser Wächter. Caliligos wird sich dem Spießrutenlauf der Wächter der Stufe 6 anschließen. Um Caliligos herauszufordern, ist Gegenstandsstufe 1490 erforderlich.

Klasse 3-Aktivität & Fortschritts-Updates

  • Neue K3-Ausrüstung & Fortschrittsmaterial wurden hinzugefügt. Ein neues Relikt-Ausrüstungsset kann aus Materialien hergestellt werden, die in Brelshazas Legions-Raid verdient wurden. Anforderungen zur Herstellung von neuem Set: Gegenstandsstufe 1490 und Abschluss des Erfolgs „Töte die Legionskommandanten und lass die Ausrüstung zurück“, für den Folgendes erforderlich ist: Rüste 6 Teile Relikt-Ausrüstung der Dämonenbestie oder der Kommandantin der Habsuchtlegion gleichzeitig aus (Set egal).

    • Die neue Relikt-Ausrüstung kann bis zu St. 20 verstärkt werden, wodurch sich die maximale Stufe von 1575 auf 1590 erhöht. Die Verstärkungs-Erfolgsrate wird sich von der bestehenden Legions-Raid-Ausrüstung unterscheiden.

    • Die neue Relikt-Ausrüstung hat den gleichen Set-Effekt wie die bestehende Legions-Raid Relikt-Ausrüstung.

    • Wenn du ein Teil der bestehenden Legions-Raid Relikt-Ausrüstung in die neue Relikt-Ausrüstung überträgst, wird auch die Ausrüstungsqualität übertragen. Hat die Ausrüstung, in die übertragen wird, eine höhere Qualität, bleibt die Qualität unverändert. Handwerkerenergie, Verstärkungs-EP, und Erhöhung der Erfolgsrate nach Fehlschlag werden nicht übertragen. Ist die Übertragung abgeschlossen, wird die Ausrüstung, die du verwendet hast, eine Verstärkungsstufe 0 haben.

    • Neues Fortschrittsmaterial wurde hinzugefügt, mit dem das neue Relikt-Ausrüstungsset verstärkt werden kann:

      • Auslöschungsstein

      • Schutzstein

      • Fabelhafter Ehrensprungstein

      • Überragendes Oreha-Fusionsmaterial

    • Das neue Fortschrittsmaterial kann man sich in den neuen Chaosdungeons der Leere, im Caliligos-Wächter-Raid, bei der Wächter-Raid-Herausforderung, Abgrund-Dungeon-Herausforderung, durch Festungsherstellung und Forschung, im Brelshazas Legions-Raid und bei Unas Aufgaben verdienen.

  • K3-Halle der Sonne-Boss-Rausch (Schwierig) und K3-Dimensionswürfel (Schwierig) erscheinen beide im Laute Nacht-Update. Beide erfordern eine Gegenstandsstufe von 1490, um sie betreten zu können. Diese neuen Schwierigkeitsgrade werden Helden durch einen Spießrutenlauf von neuen Gegnern herausfordern – mit größeren Herausforderungen gehen jedoch auch größere Belohnungen einher.

  • Zwei neue Chaosdungeons der Leere von Süd-Vern wurden hinzugefügt. Neben neuem Fortschrittsmaterial, Armreife und den Standard-Chaosdungeons-Belohnungen gibt s jede Menge Belohnungen für den Abschluss der neuen Leere-Stufe. Gegenstandsstufe-Anforderungen:

    • Leere 1 – Gegenstandsstufe 1490

    • Leere 2 – Gegenstandsstufe 1520

Allgemein

Neues Accessoire: Armreif

Das neue Armreif-Accessoire erhöht Charakterwerte, und enthält Effekte, aber keine Gravuren, wie andere Accessoires. Armreifen haben feste Boni und gewährte Boni. Feste Boni werden zufällig gewährt, wenn du einen Gegenstand erhältst und können nicht geändert werden. Gewährte Boni können durch einen Armreifspezialisten-NSC, den es in jeder Großstadt in Arkesia gibt, hinzugefügt oder geändert werden. Armreife kann man sich in Brelshazas Legions-Raid, Caliligos-Wächter-Raid und den neuen Chaosdungeons der Leere von Süd-Vern verdienen.

Updates zur Vorbeugung gegen Bots

Wir wissen, dass Bots für Frustration in der Community sorgen. Und das tun sie auch bei uns. Im Kampf gegen Bots, die Arkesia infiltrieren, probieren wir immer wieder neue Maßnahmen aus. In diesem Update haben wir zusammen mit Smilegate RPG an neuen vorbeugenden Maßnahmen gearbeitet.

Um zu verhindern, dass sich Bots negativ auf die spielergesteuerte Wirtschaft auswirken, haben wir die Liste der wirtschaftlichen und sozialen Systeme aktualisiert, die für Konten gesperrt sind, die in Lost Ark keinen vertrauenswürdigen Status erreicht haben. Zuvor konnten nicht vertrauenswürdige Konten nicht auf wirtschaftliche und soziale Funktionen zugreifen, wie z. B. das Initiieren von Spieler-zu-Spieler-Handel und das Versenden von Spielerpost. Mit der Aktualisierung der vorbeugenden Maßnahmen werden nicht vertrauenswürdige Konten nun vom Auktionshaus, dem Markt, und von jedem Spieler-zu-Spieler-Handel ausgeschlossen. Wir haben in den letzten Monaten Millionen von Bot-Konten gesperrt und planen weitere Sperrungen, um bestehende Bot-Konten zu eliminieren.

Der Weg, den Vertrauensstatus zu erlangen, wird sich nicht ändern und diese Updates werden nur Konten betreffen, die nach dem Update erstellt wurden. Bestehende Lost Ark-Spieler werden davon nicht betroffen sein. Neue Abenteurer, die in Arkesia ankommen, können sich ihren Vertrauensstatus auf mehrere Arten verdienen und den für sie richtigen Weg wählen. Zum einen haben neue Spieler die Möglichkeit, den Mobile Authenticator von Steam Guard zu aktivieren und sich ein Steam-Profil zu erstellen, das kein Konto eines „Eingeschränkten Benutzers“ ist. Dies ist ein einfacher Weg, bei dem keine Lost Ark-Käufe erforderlich sind. Zum anderen können neue Spieler den Vertrauensstatus erhalten, indem sie Lost Ark entweder über Steam oder Amazon kaufen. Mehr über den Mobilen Authenticator von Steam Guard erfährst du hier, und über den Steam-Vertrauensstatus kannst du dich hier informieren.

Zudem sind noch zwei weitere Aktualisierungen in diesem Update enthalten, die verhindern, dass Bots die spielergesteuerte Wirtschaft negativ beeinflussen:

  • Einige Questbelohnungen wurden von Gold zu Silber geändert.

  • Es wurde ein tägliches Limit von 20 Gegenständen pro Kader für das Auktionshaus und den Markt eingeführt.

Wir wissen, dass unser laufendes Bestreben, Arkesia von Bots zu befreien, vor allem neue Spieler betreffen kann, die nach dem Update erst dazustoßen. Wir behalten das Feedback stets im Auge. Also teilt uns bitte weiterhin eure Erfahrungen in den Foren mit. Wir bedanken uns für eure Geduld, während wir weiterhin daran arbeiten, euch die bestmögliche Spielerfahrung in Lost Ark zu liefern.

Festtagsinsel

Genieße die Feiertage in einem neuen Event auf der Festtagsinsel! Nehme den Überseedampfer für eine Express-Reise zur neuen Insel und helfe Turry, dem Polarbär, bei unterschiedlichen Aufgaben. Verdiene durch Abschluss von Event-Quests Wohlwinter-Sterne und Wohlwinter-Zwielichtsterne, die du gegen Spezialgegenstände und wertvolle Belohnungen während des Events eintauschen kannst, und Schneeflockenpuder, das verwendet werden kann, um ein besonderes Festungsfestmahl zu backen. Backe im Event-Zeitraum einen Winterfestkuchen in deiner Festung und teile das Festmahl! Besuche Hyde, den Koch der Festung, und klicke auf „Kochmahlzeit bestellen“ und wähle „Festmahl: Winterfestkuchen“ aus dem Festmenü.

Allgemeine Updates

  • Das Phantom-Geisterschiff wurde vor der Nordwestküste von Süd-Vern hinzugefügt, für das die Gegenstandsstufe 1490 erforderlich ist.

  • Es eine neue Reihe an täglichen Login-Belohnungen hinzugefügt.

  • Kalkul-Saydon wurde der Liste der Legions-Raids hinzugefügt, die für Procyons Schutz geeignet sind.

  • Klasse 3-Aktivitäten wurden aktualisiert, um das neue Klasse 3-Fortschrittsmaterial zu unterstützen, einschließlich Belohnungen für Wächter-Raid-Herausforderungen, für Abgrund-Dungeon-Herausforderungsbelohnungen, Festungsherstellung und Forschung, und für Unas Aufgaben, für Spieler, die Gegenstandsstufe 1490 erreicht haben.

Shop-Updates

Mach es dir kuschelig und warm mit der neuen winterlichen Garderobe von Neria, oder formeller mit den Fest und Ball-Skins. Feiere die Veröffentlichung der Beschwörerin mit einem exklusiven Beschwörerinnen-Skin, Beschwörerin der Morgendämmerung-Skin, und Spezialpaketen, die im Shop im Spiel zu finden sind. Mit neuen Reittieren, Begleiter und Festungsgebäuden gibt es eine Vielzahl neuer kosmetischer Gegenstände, die unten präsentiert werden.

Neue Nerias Garderobe

Fest und Ball-Skins

Magisches Bett-Reittier

Schneeball-Reittier

Tarnfuchs- & Nussknacker-Begleiter

Skins der Beschwörerin

Hintergrund: Ein kleines, verschneites Dorf

Festliches Festungsgebäude

Wichtige Fehlerbehebungen

  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass einige Skins nun im Skin-Lager-Menü angezeigt werden, wenn sie nach Sets sortiert werden.

  • Ein Fehler mit dem Tooltip des Identitätsmeter der Schnitterin wurde behoben.

  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass die Sprachausgabe während der Quest „Stolze Erinnerungen an Abenteuer“ in der Festung fehlte.

  • Eine fehlende Quest nach Beendigung von „Bevor du dich auf ein Abenteuer begibst“ wurde behoben.

  • Ein Fehler wurde behoben, der Spieler daran hinderte, die 9. Stufe von Das Alte Elveria zu betreten, nachdem bestimmte Requisiten zerstört wurden.

  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass eine VO für einen weiblichen Charakter in der Quest „Die Krone von Lakebar“ fehlte.

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den ein Krokodil auf der Insel Volare keinen Schaden nehmen konnte.

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Ausgehungerte Ghul in Das Alte Elveria Spieler nicht angreifen konnte.

  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass PvP-Bot-Namen in der Lobby für benutzerdefinierte Prüfungsarena-Kämpfe doppelt genannt wurden.

  • Es wurde ein Fehler behoben, der gelegentlich dazu führte, dass Spieler nicht in eine Instanz geladen werden konnten, wenn die Eintrittsbestätigung direkt nach dem Erscheinen akzeptiert wurde.

  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass „LS“ in einigen Szenarien bei Verwendung eines Controllers nicht funktionierte.

Soviel zum Update „Laute Nacht“ und haltet jeden Donnerstag Ausschau nach exklusiven Twitch-Drops, die euch weitere Belohnungen bringen! Bis dahin sehen wir uns in Arkesia.